Willkommen in der Gefässpraxis am See

Herzlich Willkommen in der Gefässpraxis am See, Ihr Kompetenzzentrum für Gefäss- und Venenerkrankungen an zentralster Lage der Zentralschweiz, dem Bahnhof Luzern.

Neben umfassenden Diagnostikmöglichkeiten bieten wir Ihnen die modernsten und schonendsten Therapieverfahren nach aktuell wissenschaftlichem Standard aus einer Hand an.

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohl und willkommen fühlen.

– Ihr Team der Gefässpraxis am See –

Für Ihr Wohlbefinden

Über uns

Team

Bei Gefässerkrankungen handelt es sich oft um chronische Leiden. Deshalb betreuen wir viele unserer Patienten über einen langen Zeitraum – von der ersten Diagnose bis zur erfolgreichen Genesung. Umso wichtiger ist dabei ein vertrauensvolles Verhältnis zu Ärzten, Arzthelferinnen und Pflegekräften. Hier stellen wir Ihnen die Menschen vor, die zu unserem gut eingespielten Team gehören.

Arzt

PD Dr. med. Heiko Uthoff

Ärztin

Dr. med. Viviane Weiss

Medizinische Praxisassistentin

Kristina Gäumann

Medizinische Praxisassistentin

Martina Thoma

Medizinische Praxisassistentin

Gina Bölsterli

Praxisräumlichkeiten

Die neu eingerichtete Gefässpraxis am See ist mit einem grosszügigen Eingriffsraum für ambulante Krampfaderbehandlungen und modernsten Geräten für Duplexsonographie, Oszillometrie, ABI-Bestimmung und vielem mehr ausgestattet.

Natürlich geniessen Sie aus den Praxisräumen auch eine fantastische Aussicht auf den See – wir wollen, dass Sie sich bei uns wohl und willkommen fühlen.

Rund um Ihre Gefässe

KRANKHEITSBILDER

In der Gefässpraxis am See diagnostizieren und behandeln wir das gesamte Spektrum an Gefässerkrankungen. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der bekanntesten Krankheitsbilder – Sie können sich auf unsere breite klinische und interventionelle Erfahrung verlassen!
Eine umfassende Beratung und individuelle Behandlung liegen uns dabei sehr am Herzen. Darum nehmen wir uns Zeit für Sie.
Unser Ziel ist es, Sie jeweils bestmöglich zu informieren und Sie zu einem aufgeklärten Partner zu machen. Wir sehen uns als Ihr Berater, die Entscheidung über diagnostische oder therapeutische Massnahmen liegt ganz bei Ihnen.

Arterielle Krankheitsbilder

  • Arteriosklerose (Gefässverkalkungen, Gefässverengungen)
  • Aneurysma (Gefässerweiterung z.B. der Hauptschlagader)
  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit, PAVK (Schaufensterkrankheit,Raucherbein)
  • Cerebrovaskuläre Verschlusskrankheit (Verengung der Halshauptschlagader)
  • Erektile Dysfunktion (Erektionsstörung)
  • Hirnversorgenden Gefässen (z.B. bei Hirnschlag)
  • Renovaskuläre Verschlusskrankheit (Verengung von Nierengefässen bei hohem Blutdruck, Nierenschwäche)
  • Mesenteriale Verschlusskrankheit (Verengung von Darmgefässen bei Verdauungsstörungen)
  • Vaskulitis (Gefässentzündungen)
  • Angiodysplasien (Gefässmissbildungen)

Venöse Krankheitsbilder

  • Varikose (Krampfadern)
  • Thrombose, Thrombophlebitis (Blutgerinnsel in den tiefen bzw. oberflächlichen Venen)
  • Ulcus cruris (offenes Bein)

Sonstige Krankheitsbilder

  • Lymphödem (Ansammlung von Gewebewasser)
  • Lipödem (Fettgewebsstörung)
  • Raynaud (Mikrozirkulationsstörung der Hände/Füsse)

Ganzheitlich aus einer Hand

UNTERSUCHUNG

Untersuchungsraum Pilatus

Wir sind darauf spezialisiert, Erkrankungen der Gefässe mit neuesten Abklärungsmethoden und hochmodernen Geräten zu erkennen. Die Untersuchungen, die wir in der Gefässpraxis am See durchführen, sind schmerzfrei und ohne Röntgenstrahlen. Es ist uns ein Anliegen, die erhobenen Befunde mit Ihnen zu besprechen und das weitere Vorgehen gemeinsam festzulegen.

Zu Beginn werden Sie zu Ihren Beschwerden, Medikamenten und Vorerkrankungen befragt. Bringen Sie bitte, wenn vorhanden, Ihre aktuelle Medikamentenliste und Arztberichte mit.

Anschliessend erfolgt eine klinische Untersuchung. Danach werden je nach Notwendigkeit eine Ausmessung und eine farbkodierte Duplexsonographie durchgeführt.
Das Ergebnis Ihrer Untersuchungen und eventuell erforderliche Behandlungen werden mit Ihnen ausführlich besprochen. Wir nehmen uns Zeit, um all Ihre Fragen zu beantworten.
Ihr zuweisender Arzt und der Hausarzt erhalten selbstverständlich umgehend einen Bericht über die Ergebnisse Ihrer Konsultation.

Für gesunde und schöne Beine

BEHANDLUNG

Behandlung venöser Erkrankungen

Krampfadern, offene Beine, Thrombosen oder Embolien gehören zu den häufigen Erkrankungen, die im Venenbereich auftreten können. In der Gefässpraxis am See erkennen wir bereits die ersten Anzeichen und können sie auf moderne Weise behandeln.

Behandlung arterieller Erkrankungen

Wenn die Arterienwände verkalken, werden Organe und Muskeln oft nicht mehr ausreichend durchblutet. Dadurch sinken Leistungsfähigkeit, Mobilität und Wohlbefinden. Unsere Aufgabe ist es Ihnen durch modernste Behandlungsmethoden zu neuer Lebensqualität zu verhelfen.

Sonstige Krankheitsbilder

Lymph- und Lipödem sind neben einem Venenleiden die häufigsten Ursachen für geschwollene Beine. Als Spezialisten kennen wir Probleme dieser Art aus langjähriger Erfahrung und können sie umfassend beraten und behandeln.

Wir sind gerne für Sie da

KONTAKTIEREN SIE UNS

Die Sprechstunde erfolgt nach Vereinbarung. Gerne können Sie einen Termin bei uns telefonisch, per E-Mail oder Fax vereinbaren.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Anliegen, wir helfen Ihnen gerne.

Montag – Freitag 08.00 – 12.00 Uhr 13.00 – 17.00 Uhr Abendsprechstunde nach Vereinbarung